Der Branchentreff rund um die Gebäudehülle.

Bereits zum vierten Mal finden am 8. und 9. November 2019 die GFF PRAXISTAGE statt. Highlights in 2019 sind u. a. eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion zum Thema „Das Bauen der Zukunft – und welche Rolle das Fenster dabei spielt“ sowie ein großer Schwerpunkt „Die Bedeutung der Tageslichtplanung in der modernen Architektur und die Konsequenzen für Glas und Fenster“.

Veranstaltet wird der Kongress von Holzmann Medien und seinen Fachmagazinen GFF und sich+sonnenschutz mit Unterstützung des ideellen Trägers, dem Fachverband Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg.

Warum sind die GFF PRAXISTAGE für Sie interessant?

Wolfgang Gastel
"Natürlich bin ich bei den GFF PRAXISTAGEN 2019 wieder dabei. Der Name der Tagung hält, was er verspricht: In einer relativ kompakten Form erfährt man sehr viel Praxisnahes, man bekommt Lösungen für den betrieblichen Alltag an die Hand. Theorie und Praxis sind perfekt miteinander gekoppelt. Schön ist bei den Praxistagen auch, dass viele Gleichgesinnte beieinander sind. Man redet mit Kollegen, nicht mit Konkurrenten. Im zwanglosen Miteinander bekommt man Input zu Fragestellungen, mit denen sich auch andere Betriebe befassen, und hilft sich gegenseitig. Bei den Vorträgen interessiert mich dieses Mal insbesondere das Thema Barrierefreiheit. Als seniorenfreundlicher Handwerksbetrieb haben wir die entsprechende Klientel ab 60 plus, die sich mit diesem Thema befasst. Wir müssen also wissen, wie deren Wünsche umzusetzen sind."

Wolfgang Gastel
Glasermeister und stellvertretender Vorsitzender Fachverband GFF Baden-Württemberg
-
Steffen Baum
"Vor zwei Jahren war ich auf den GFF PRAXISTAGEN, dieses Mal muss ich schauen, ob es vom Termin her wieder klappt. Generell klingt das Programm interessant. Barrierefreiheit ist im Moment in aller Munde, beim Endkunden ist das zunehmend ein wichtiges Thema. Der Vortrag zur überarbeiteten Putzrichtlinie ist auch relevant, gerade bei den Fensterbänken gibt es immer wieder Probleme..."

Steffen Baum
Glasermeister und Geschäftsführer
-

Ein Dank an unsere Premium-Sponsoren

Ein Dank an unsere Klassik-Sponsoren